Projekt Eigenwillig

  • Abschlussbericht Projekt Eigenwillig »

    Vom 1. Oktober 2008 bis zum 30. September 2010 führte das Familienplanungszentrum das von der Aktion Mensch geförderte Projekt durch. Ziel des Projektes war die Bereitstellung eines qualifizierten Beratungsangebotes für Menschen mit Behinderungen und Lernbeeinträchtigungen. Die Fachberatung richtet sich an Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen sowie deren Angehörige und Fachkräfte aus der Behindertenhilfe in Hamburg. Mit diesem Angebot werden Menschen mit Behinderungen in ihrer Entwicklung zu einer selbst bestimmten und verantwortungsvollen Sexualität unterstützend begleitet. Wir freuen uns, dass es gelungen ist, Mittel der Aktion Mensch, des Hamburger Spendenparlaments und der Andrea Brudermüllerstiftung einzuwerben, um dieses wichtige Thema in Hamburg nachhaltig zu befördern.

    Der Abschlussbericht kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden.

  • Ausgezeichnet !

    Beim diesjährigen Kongress Armut und Gesundheit in Berlin wurde das Projekt Eigenwillig wegen seiner Nachhaltigkeit und Qualität hervorgehoben. Wir freuen uns sehr darüber, dass auch 3 Jahre nach der Auszeichnung des Projektes Eigenwillig als Good - Practice Projekt durch den Kooperationsverbund Gesundheitsförderung bei sozial Benachteiligten die Implementierung des Projektes so eine Anerkennung erfährt! Auch im aktuellen Printnewsletter des Kooperationsverbundes wird das Projekt Eigenwillig auf der ersten Seite als gutes Beispiel erwähnt! Good Practice Urkunde 

  • Dokumentation Fachtagung Eigenwillig »

    Das Projekt "EIGENWILLIG" endete mit einer lebendigen Fachtagung. Eingeladen waren Fachkräfte aus der Behindertenhilfe und Gesundheitsförderung, sowie Menschen mit Lernschwierigkeiten.

    Hier geht es weiter zur Dokumentation Fachtagung (PDF).

Foto

Telefon (040) 439 28 22

Foto

Übrigens

Wir haben Schweigepflicht, d.h. wir erzählen nichts weiter!

Und

Für Jugendliche ist alles kostenlos.

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Mi, Do, Fr 10 – 13 Uhr
Di & Do 16 – 18 Uhr

Sprechstunden

Montags 10 – 13 Uhr
Mi & Do 16 – 19 Uhr
oder nach Vereinbarung

Familienplanungs-
zentrum HH e.V. (FPZ)
Bei der Johanniskirche 20
22767 Hamburg

Telefon (040) 439 28 22

E-Mail Kontakt

Alle unsere

AUSSENSTELLEN

auf einen Blick